Philosophie

Wir nehmen den Menschen als ein Ganzes wahr. Körper, Geist und Seele müssen gepflegt werden, um trotz aller Umstände ein Leben in Würde zu ermöglichen. Deshalb ist jeder Patient für uns ein wertvolles Individuum, dem wir bei der Pflege unsere gesamte Aufmerksamkeit zukommen lassen. Hierbei geht es nicht nur darum, den Alltag zu erleichtern, sondern auch um die Pflege des Geistes und der Seele mit sozialen Kontakten und kulturellen Bereicherungen.

 

Wir möchten nicht nur eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen, sondern auch mit den Ärzten und Therapeuten aufbauen. So können wir immer auf dem aktuellen Wissenstand bezüglich des Wohlbefindens unseres Patienten bleiben und dementsprechend handeln.

 

Auf Escher Pflegedienst können Sie vertrauen!

 

 

 

Jeder Mensch ist etwas Einzigartiges!

 

Egal in welchem Alter- jeder Mensch hat Bedürfnisse, Wünsche, Hemmungen und Ängste. Vor allem aber wünscht man sich ernst genommen und angenommen zu werden, wie man ist.

Daher ist es für uns selbstverständlich, unsere Kunden gemäß ihren speziellen Bedürfnissen und Wünschen zu pflegen.

 

Auf alle Fälle "menschlich" sein!

 

Was uns besonders wichtig ist, dass wir "menschlich" sind.

Ziel ist es, dass uns der Pflegebedürftige als Person des Vertrauens empfindet.

 

Ein gutes Miteinander fördert nicht nur das Wohl der Pflegeperson, sondern bringt uns auch ein gutes Gefühl bei unserer Arbeit.