"Pflege mit Herz"

Wir pflegen mit Herz und Verstand, denn die Menschen, die wir pflegen, befinden sich in einer besonderen Lebenssituation.

Wichtig ist uns die ganzheitliche Betreuung, die dem Bedürfnis der uns anvertrauten Menschen nach Zuwendung, Akzeptanz und Geborgenheit nachkommt.

Wir nehmen uns Zeit für die Menschen, um ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern und zu erhalten. Wir helfen den Kunden Alter, Krankheit oder Behinderung auch als Chance zu persönlicher Weiterentwicklung zu begreifen.

Wir achten die Menschen unabhängig von Religion, Volkszugehörigkeit, Geschlecht, gesellschaftlichen Status, Einkommen und Alter.

Uns steht es nicht zu, über die persönliche Lebensgeschichte der betroffenen Menschen zu urteilen.

Unser Pflegedienst wird in besonderer Weise geprägt durch die Motivation der Mitarbeiter/innen.

Wir bilden uns für unsere Tätigkeit kontinuierlich weiter, um die Qualität unserer Arbeit sicherzustellen und zu verbessern.

Wir dokumentieren unsere Pflege exakt, um eine Pflegekontinuität sicherzustellen.

Wir informieren Kunden und Angehörige in geeigneter und verständlicher Form über die pflegerische Versorgung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Schweigepflicht und des Datenschutzes. Als Mitarbeiter/innen des Pflegedienstes arbeiten wir vertrauensvoll und partnerschaftlich mit Angehörigen, Kunden Krankenkassen und Ärzten zusammen und setzen uns für die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden sinnvoll ein.

Unsere Arbeit ist geprägt von der Selbstverständlichkeit der gegenseitigen Wertschätzung und Achtung.

 

Ihr Team des Escher Pflegedienstes